Uncategorised

 

 

 

 

Schule - und dann? Berufsorientierung Bremen

 

 

 

 

B I L D U N G S S P E N D E R

 

https://www.schattenriss.de/static/images/schattenriss-logo.gif

https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcRQ6IxRbZH0pKI-RJN9Bp9wkH1EGLy2cx93KfQ8-OwjYvycIBcQ

https://www.dksb-bremen.de/fileadmin/user_upload/content_header/vorstand_vorla__ufig.jpg

Fotos von der Klassenfahrt des Deutsch-Profils nach München (6. bis 10. Juli)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

LK Geschichte besucht Gedenkstätte Sachsenhausen

 

Auf eigenen Wunsch der Schülerinnen und Schüler des LK Geschichte fuhr der Q2-Kurs Anfang Oktober für drei Tage in das ehemalige Konzentrationslager Sachsenhausen. Dieses war eines der ersten Konzentrationslager des NS-Regimes und wurde u.a. als Ausbildungsort für zukünftige KZ-Kommandanten und SS-Männer benutzt. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde es von der Sowjetarmee als sogenanntes „Speziallager“ vor allem für NS-Täter, aber auch für politische Gefangene verwendet.

 

Vor Ort setzten sich die Schülerinnen und Schüler intensiv mit der NS-Vergangenheit, aber auch mit der grundsätzlichen Frage nach dem Umgang mit Geschichte auseinander. Dabei wurde in zwei Projekten mit Zeichnungen von Häftlingen und erst vor kurzem gefundenen Gegenständen aus der KZ-Zeit sowie mit Häftlingsbiographien gearbeitet.

 

Mit Hilfe von ergänzendem Quellenmaterial erforschten die Schülerinnen und Schüler so die Vergangenheit des Ortes und die Schicksale der Opfer des NS-Terrors.

 

Übernachtet wurde in der Jugendherberge Sachsenhausen, die in der ehemaligen Dienstvilla des Inspekteurs des KZ untergebracht ist.

 

 

Historisches

 

 

 

 

            Aktuelles 2013
             
Aktuelles 2012   Aktuelles Juni bis Dezember 2011   Aktuelles 2005 bis Juni 2011   Schülerseite 2006 bis 2011
             
Unsere Schulchronik
1960-er bis heute
  Unsere frühere Schulzeitung "Mitteilungen"
Aug `96   Mär `97   Dez `97   Nov `98
Okt `99    Dez `00   Jun `01   Feb `02
  Abi-Rede 2006 von Frau Mühlenbruch
(bisher unerreicht)
  Kollegiumsfoto 2007/08
             
Kollegiumsfoto 2008/09   Kollegiumsfoto 2009/10   Kollegiumsfoto 2010/11   Kollegiumsfoto 2011/12
             
Kollegiumsfoto 2012/13   Kollegiumsfoto 2013/14   Kollegiumsfoto 2014/15    
             

Service / Downloads

 

Klicken Sie auf die Dokumente, um sie sich anzeigen zu lassen.

 

Allgemeine Informationen 

   Schulordnung

    Flyer Infotag

 

Mittelstufe

    Informationen zur Mittelstufe

 

Oberstufe

     Informationen zur Gymnasialen Oberstufe 

     Powerpoint Infoabend

     Broschüre

 

Unsere Partnerschaft mit der Immanuel Shifidi Secondary School

 

Seit Sommer 2007 läuft unser Schulpartnerschaftsprojekt mit der Immanuel Shifidi Secondary School in Windhuk, Namibia. Die Idee und Initiative stammt von Herrn Hille.

Gemeinsames Ziel unserer beiden Schulen ist die Begegnung auf kultureller Ebene durch gemeinsame Aktivitäten in den musischen, künstlerischen und sprachlichen Bereichen der Schulen. Ausführliche Berichte und viele Fotos finden Sie im Archiv auf unserer alten "Aktuelles" und "Schülerseite".

 

 

 

Bislang gab es folgende Aktionen:

 

September 2007   Schulfest: Der Erlös aus Kaffee, Kuchen etc. geht an unsere Partnerschule als Beitrag zu deren Internetanbindung um unsere Kommunikation zu erleichtern.
     
September 2007   Herr Trelewski und Herr Dornbusch bringen als J.T. and the Teachers den Schulsong "Alexander von Humboldt" auf CD heraus. Sie wird über den Kiosk für € 1,50 verkauft. Der Erlös geht an das Namibia-Projekt.
     
Oktober 2007   Herr Hille reist in den Herbstferien auf eigene Kosten nach Windhuk, verbringt eine Woche in unserer Partnerschule und übergibt den Erlös des Schulfestes und des CD-Verkaufs plus eine großzügige Spende des Schulvereins. Viele Fotos hierzu im Archiv unter "Aktuelles".
     
November 2007   Unterzeichnung unseres Schulpartnerschafts-Abkommens.
     
Dezember 2007   Herrn Rolfes Schüler bauen im ITG-Unterricht aus alten Computerteilen mehrere funktionsfähige Rechner zusammen und verlosen sie in ihrer Klasse. Der Erlös von € 150.- geht an das Namibia-Projekt.
     
Januar 2008   Informationsveranstaltung für alle Schüler von Herrn Hille, der über seine Reise und unsere Partnerschule spricht.
     
Januar 2008   Die 8. Klassen fertigen im Geographie-Unterricht 24 Plakate zu diversen Themen über Namibia an und stellen sie in der Mensa aus.
     
Februar 2008   Die Klasse 9b nimmt den Briefwechsel mit den Partnerschülern in Namibia auf, es werden Biographien auf Englisch und Portraits ausgetauscht.
     
März 2008   Sponsorenlauf aller Schüler und Lehrer um den Sodenmattsee. Der Erlös geht an das Namibia-Projekt. Viele Fotos hierzu im Archiv unter "Aktuelles".
     
April 2008   Der Schulchor der Shifidi Secondary School kommt für zwei Wochen in unsere Schule, erarbeitet mit unseren Theater-Schülern eine Revue und führt sie auf.
     
April 2008   Beginn der Aktion "Fahrräder für Namibia": gespendete Gebraucht-Fahrräder werden von unserem BikePoint hergerichtet. Die ersten zehn transportiert die Luftwaffe bei ihren Routineflügen nach Windhuk, die nächsten per Seetransport durch eine Bremer Reederei. Für uns natürlich kostenlos. Vielen Dank!
     
Juli 2008   "Ein Container für Katutura". Ein Container voller Sachspenden geht nach Katutura, dem Township unserer Partnerschule. Transport und Logistik werden uns gespendet von den "Deutsche Afrika-Linien". Vielen Dank!
     
Oktober 2009   Herrn Hilles zweiter Besuch bei unserer Partnerschule in Namibia, diesmal mit Schülerinnen und deren Müttern. Viele Fotos hierzu im Archiv unter "Aktuelles" und "Schülerseite".
     
Mai 2011   Zwei Kolleginnen der Shifidi Secondary School sind zu Besuch bei uns: um Geschenke zu überreichen, uns persönlich kennenzulernen und ein gemeinsames Englisch-Projekt anzustoßen.

 

 

 

 

 

 

 

 
    Im Vordergrund unser Gebäude C, rechts dahinter Gebäude A
         
    height=
Die Delfter Straße   In der Pause, vor der Schule   Der offizielle Haupteingang von Gebäude C
height=   height=   height=
Der tatsächliche Haupteingang (vom Hof)    Die Terrasse vor Gebäude C, Blick in die Mensa   Unser Pausenhof von der Terrasse aus ...
         
   
... und aus anderer Perspektive ...    ... mit Basketballplatz ...    ... Volley- und Fußballplatz ... 
         
   
... einem Klettergerüst ...   ... noch einem Klettergerüst ...    ... und vielen schönen Plätzen zur Erholung 
   
Gebäude A, mit den Klassenräumen der Sek 1 ...    ... hier von der Straße aus     Im Hintergrund unsere Sporthallen 
         
   
Der Eingangsbereich des Gebäudes C ...   ... mit Treppenaufgang ...    ... und Aufzügen 
         
   
Treppenhaus links, Lehrerzimmer rechts    Unsere Aula    Cafeteria und Mensa 
   
Herr Güven, Betreiber der Cafeteria und Mensa    Im Gebäude A (Sek 1)   Eine Klasse bei der Arbeit
         
   
Unser Forum ...    ... mit den roten Sofas ...    ... und dem Kiosk 
         
  Unsere Schule ist geschützt
gegen Einbruch und Diebstahl
 
         
   
Unsere Bio-Abteilung    In 2010 komplett modernisiert ...    ... und mit modernster Technik ausgestattet 
         
   
Unsere Physik-Abteilung   Sie wurde ebenfalls in 2010 komplett modernisiert    Unsere Chemie-Abteilung ...
         
   
... mit jungen Talenten bei der Arbeit    Unsere Geographie-Abteilung    Unser in 2009 modernisierter Werkraum 
   
Eines unserer zwei PC-Labore ...    ... und unser Apple-Labor   Die größte unserer drei Sporthallen 

 

Unterkategorien

Sekretariat der Mittelstufe

Andrea Meier

Montag, Mittwoch und Freitag 7:45 bis 11:45 Uhr
Dienstag und Donnerstag 10:45 bis 15:45 Uhr

Telefon: 0421 361-16696
Fax: 0421 361-59620
Email: 307@bildung.bremen.de

Alexander-von-Humboldt-Gymnasium
Delfter Straße 16
28259 Bremen

Sekretariat der Oberstufe

Sandra Rosin

Täglich außer Mittwoch 8:00 bis 12:00 Uhr

Telefon: 0421 361-16470
Fax: 0421 361-16709
Email: 307@bildung.bremen.de

Alexander-von-Humboldt-Gymnasium
Delfter Straße 16
28259 Bremen

Zum Seitenanfang