Unsere Kategorie "Aktuelles" beinhaltet alle Beiträge und Artikel aus allen Subkategorien dieses Bereiches.

Am 12.11. wurde die diesjährige Regionalrunde der Mathematik-Olympiade ausgetragen. Von unserer Schule haben 27 Schülerinnen und Schüler aus allen Jahrgängen von 5 bis Q1 teilgenommen. Neun Teilnehmer:innen konnten dabei einen Preis erringen, zwei davon sogar einen 1. Vier Teilnehmer haben sich damit für die Landesrunde qualifiziert. Diese wird am Freitag, 25.02.2021 und Samstag, 26.02.2021 an der Uni Bremen ausgetragen. Wir gratulieren allen Preisträger:innen und wünschen allen, die weitergekommen sind, viel Erfolg in der nächsten Runde!

 

 

 

Heute haben wir bei wunderbarem Sonnenschein beinahe 1000 Frühblüherzwiebeln auf unserem Schulgrundstück eingepflanzt. Dafür haben die 6 Schülergruppen des WP - Kurs „Schulgarten“ von Herrn Stamm jeweils ca. 150 Zwiebeln und kleine Schaufeln in die Hände bekommen. Dann haben sie die Zwiebeln bei den Parkplätzen, beim Haupteingang des A-Gebäudes, um den Basketballplatz und im Schulgarten vergraben. Nun freuen wir uns im nächsten Frühjahr hoffentlich viele kleine Blüten zu sehen, um den Bienen und Insekten frühzeitig im Jahr Nahrung anzubieten. 

 

 

 

 

 

Anders als noch im letzten Jahr konnte der diesjährige Elternsprechtag nun fast wie früher stattfinden. Unter Beachtung der allgemeinen Hygiene-Regeln fanden die Elterngespräche bei uns an der Schule statt.

Gut verpflegt wurden Eltern und Lehrkräfte dabei vom Q2-Jahrgang, der kleine Snacks und Getränke anbot und sich so etwas für die Abi-Kasse dazuverdiente.

 

 

Die Vertrauenslehrkräfte für dieses Schuljahr wurden gewählt und stehen nun fest:

Frau Philipson und Herr Frank (für die Mittelstufe) sowie Frau Friedrich und Herr Röhrs (für die Oberstufe)

sind somit nun Ansprechpartner:innen für unsere Schülerschaft. 

 

 

Wie jedes Jahr feiern wir am Alexander-von-Humboldt-Gymnasium auch in diesem Jahr den UNESCO-Welttag der Philosophie. Dieser Tag soll daran erinnern,„dass Philosophie als Disziplin zum kritischen und unabhängigen Denken ermutigt und auf ein besseres Verständnis der Welt hinwirken und Toleranz und Frieden fördern kann“. (Resolution 33C/Res. 37)

In diesem Jahr freuen wir uns über eine Kooperation mit dem Gymnasium Vegesack. Die Philosophie-Schüler:innen beider Oberstufen haben kurze Filme zu der Frage „Was ist Philosophie?“ gedreht. Die Filme wurden dann zwischen den Schulen ausgetauscht, im Philosophieunterricht in Jg. 7 und der E-Phase angesehen und m.H. von selbst gestalteten Plakaten ausgewertet, die an beiden Schulen ausgehängt wurden.

Hier finden Sie die Videos: Alexander-von-Humboldt-Gymnasium (Auswahl), Gymnasium Vegesack (Auswahl)

 

 

 

 

Unsere Schulmannschaft: FC South United - Community-Champions-League 2021_22

Hintere Reihe (von links nach rechts):
Herr Ridder, Ihor Pashkovskij, Mohammad Younes, Ahmad Alabdullah, Seal Luyeye-Mpasi, Evangel Azonabor, Herr Böttcher

Vordere Reihe (von links nach rechts):
Aysenur-Berfin Kücük, Ani Krumova, Mariam Mohammad, Juliette Osarenren, Nour Shedid, Levin Hohendorn, Maxwell Azonabor

 

Lesen Sie hier einen Bericht über den ersten Spieltag der Fair-Play-Schulliga: Klick!

 

 

 

Am 27.10.2021 machte sich das Geo-Profil auf den Weg, um den Bremer Freimarkt zu besuchen. Hier ist wirklich für Jeden etwas dabei gewesen: Ob eine Tüte leckere Schmalzkuchen, eine Runde Pferderennen oder das Fahren in einem Karussell. Zwei Highlights gab es dann auch: Zunächst machten alle anwesenden Schüler:innen und auch der Lehrer im Break Dancer No. 2 einen Schwindel- und Magentest (ging zum Glück bei allen gut :-)) und dann räumte Illah beim Dosenwerfen alles ab, womit er eine freie Auswahl gewann. 
Ein wirklich schöner Ausflug mit fröhlichen Gesichtern, der die „Normalität“ im Leben wieder etwas zurückgeholt hat.

 

 

Am letzten Schultag vor den Ferien gingen drei unserer Q2-Profile gemeinsam zum Bowlen. Nachdem solch ein Ausflug über lange Zeit nicht möglich war, wurden so die letzten Herbstferien unseres Abschlussjahrgangs eingeleutet.

 

 

 

Nachdem im letzten Schuljahr der Museumstag coronabedingt ausfallen musste, konnte dieser in diesem Jahr nun wieder stattfinden. Am letzten Donnerstag vor den Herbstferien machten sich alle Klassen und Kurse unserer Schule auf, um unterschiedliche historische Lernorte in Bremen kennenzulernen, auch wenn es, Stichwort Corona, einige organisatorische Hürden zu nehmen galt.

 

 

 

Nach dem in einem ersten Projektschritt eine Blumenwiese am C-Gebäude entstanden ist, sind nun in einem zweiten Schritt des Projektes, Teile der Stahlzäune mit Kletterpflanzen begrünt wurden.

Hierfür haben Schüler:innen der neunten Klassen, zusammen mit Herrn Stamm im Wahlpflichtkurs Schulgarten, sieben kleine Pflanzbeete ausgehoben und dann mit Pflanzerde wiederbefüllt. Im Anschluss daran wurden dann verschiedene, blühende Kletterpflanzen eingepflanzt. In drei bis vier Jahren soll der Zaunabschnitt dann "dicht" gewachsen sein und Vögeln als Versteck und Insekten mit seinen Blüten als Nahrungsquelle dienen. Nach und nach sollen immer mehr Teile der Zäune so zu lebenden Wänden werden.

Das Projekt: Verschönerung des Schulhofes umfasst insgesamt fünf Schritte und wird, wie schon erwähnt, von Herrn Stamm im Wahlpflichtfach Schulgarten betreut. Die Schüler:innen haben gerade mit dem dritten Schritt des Projektes begonnen. In diesem bauen sie im Werkenraum bequeme Holzliegen für den Schulhof. Diese sollen dann als Chill- und Ausruhmöglichkeit auf den Schulhof dienen.

 

 

Es kam in diesem Jahr zu einer Premiere am Alexander-von-Humboldt-Gymnasium, denn zum ersten Mal nahmen zwei Schüler unserer Schule am internationalen Geographiewettbewerb „iGeo“ teil, einer der wenigen Wettbewerbe für Oberstufenschüler:innen.
In dem Wettbewerb wird einiges von den Schüler:innen verlangt:
Sie müssen zunächst zwei Kurzklausuren in einer Arbeitszeit von jeweils 40 Minuten in englischer Sprache schreiben und dabei hilft ihnen lediglich ein zweisprachiges englisches Wörterbuch und ein schulüblicher Atlas. Nach den Kurzklausuren wartet ein Multiple Choice Test, ebenfalls auf englisch. Für diesen Test haben die Teilnehmer:innen 10 Minuten Zeit.
Als Schulsieger setzte sich Julian Ristau durch (rechts im Bild). Ebenfalls nahm Illah Knigge (links im Bild) erfolgreich teil. Ob Julian sogar als Landesbester zum Bundesfinale eingeladen wird, steht aktuell noch nicht fest. Wir drücken ihm die Daumen!

 

 

Unterkategorien

Sekretariat der Mittelstufe

Andrea Meier

Montag, Mittwoch und Freitag 7:30 bis 11:45 Uhr
Dienstag und Donnerstag 11:15 bis 15:45 Uhr

Telefon: 0421 361-16696
Fax: 0421 361-59620
Email: 307@schulverwaltung.bremen.de

Alexander-von-Humboldt-Gymnasium
Delfter Straße 16
28259 Bremen

Sekretariat der Oberstufe

Sandra Rosin

Montag bis Donnerstag 8:00 bis 12:30 Uhr
Freitag 8:00 bis 12:00 Uhr


Telefon: 0421 361-16470
Fax: 0421 361-16709
Email: 307@schulverwaltung.bremen.de

Alexander-von-Humboldt-Gymnasium
Delfter Straße 16
28259 Bremen

 

Datenschutzerklärung

Zum Seitenanfang