Projekt

  • Das Alexander von Humboldt Gymnasium zählt ungefähr 900 Schüler mit den verschiedensten Nationalitäten. Dieser Tatsache wollten wir in dem Projekt 'Eine Welt – eine Schule' Ausdruck verleihen, in dem wir im Eingangsbereich des A-Gebäudes eine große Weltkarte gemalt haben. Mit dem gesamten Wandbild möchten wir die nationale Vielfältigkeit unserer Schule präsentieren und damit verdeutlichen, dass die Welt in ihrer Größe auch im Bereich der Bildung näher zusammenrückt.

  • Am Dienstag bekam unsere Schule Besuch: Die Künstler*innen Donka und Janis stellten in Begleitung von Christian Psioda von "QUARTIER" das Theaterprojekt "together" in der Aula vor. Für dieses wird in fünf unterschiedlichen Stadtteilen sowie stadtteilübergreifend gearbeitet. Das so entstehende Theaterstück wird dann im nächsten Jahr im Theater Bremen vor großem Publikum präsentiert.

    In Huchting soll unter der Anleitung von Donka und Janis an Videoinstallationen gearbeitet werden, möglich sind aber auch z.B. das Drehen von Musikvideos oder einer Dokumentation für das Theaterstück.

    Noch sind Plätze in diesem spannenden Projekt frei. Wer Interesse hat, kann sich hierweiter informieren!

     

     

  • Von Oktober bis Dezember letzten Jahres nahmen Schüler*innen unserer Schule gemeinsam mit Schüler*innen der Roland zu Bremen Oberschule an einem Projekt zum Thema "Selbstbehauptung" teil, das von der Boxzeile Huchting durchgeführt wurde.

    Einen Bericht zum Projekt gibt es hier: Klick!

     

     

  • Das Projekt "Der Umgang zwischen den Generationen" ging in die zweite Runde. Der Deutsch-Forderkurs des fünften und sechsten Jahrgangs hat ältere Menschen aus dem Helga-Jansen-Haus zu ihrem Schul-, Arbeits- und Familienleben befragt.
    Hierfür erstellten die Schülerinnen und Schüler im Unterricht selbstständig einen Leitfaden mit interessanten Fragen, die die Senioren beim ersten Treffen beantworteten. Während der Interviews entstanden interessante Gespräche zwischen den jungen und den älteren Generationen. In der zweiten Runde wurden die Schülerinnen und Schüler von den Senioren zu ihrer Schule, Familie und Freizeit befragt. Es folgen weitere Treffen.

     

     

  • Wir hatten hier schon berichtet über das großangelegte Theaterprojekt, an dem Schüler*innen unserer Schule teilnehmen konnten. Drei von ihnen, Isabel Horn, Jasmin und Marcel Millrose, waren dabei und konnten gemeinsam mit den anderen Jugendlichen ihre Tanz- und Theaterproduktion im Kleinen Haus des Theater Bremens präsentieren. Drei Aufführungen lang gab es die Gelegenheit, die gemeinsam mit Theaterschaffenden erstellte Inszenierung "Ich, Wir und Das" zu sehen.

    Gemessen an den Jubelstürmen nach den Aufführungen war die Präsentation absolut überzeugend und gelungen - wir gratulieren zudem den drei Schüler*innen zu ihren beeindruckenden Leistungen!

     

    Hier und hier gibt es weitere Informationen, wir hoffen, auch in Zukunft an weiteren Theaterprojekten teilnehmen zu können!

     

     

  • Am 12.09.2017 ist es soweit! Die Schüler der Q1 des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums treffen heute erste Vorbereitungen für ihr „P5“ - Projekt.

    Aber was genau ist dieses unter der Schülerschaft als „P5“ bekannte Projekt? Die Schüler*innen kombinieren zwei Fächer aus ihrem Profil und erarbeiten in Kleingruppen ein Produkt. Zum Beispiel können sie im LK Englisch und dem GK Darstellendes Spiel ein Theaterstück auf Englisch erstellen. Dieses Produkt wird als Abiturleistung gewertet und in die spätere Abiturnote einberechnet.

    In diesem Jahr läuft die Projektphase vom 12.09.2017 bis zum 10.01.2018. Klingt nach einer Menge Zeit!

Sekretariat der Mittelstufe

Andrea Meier

Montag, Mittwoch und Freitag 7:45 bis 11:45 Uhr
Dienstag und Donnerstag 10:45 bis 15:45 Uhr

Telefon: 0421 361-16696
Fax: 0421 361-59620
Email: 307@bildung.bremen.de

Alexander-von-Humboldt-Gymnasium
Delfter Straße 16
28259 Bremen

Sekretariat der Oberstufe

Sandra Rosin

Täglich außer Mittwoch 8:00 bis 12:00 Uhr

Telefon: 0421 361-16470
Fax: 0421 361-16709
Email: 307@bildung.bremen.de

Alexander-von-Humboldt-Gymnasium
Delfter Straße 16
28259 Bremen

Zum Seitenanfang