Vorlesewettbewerb

  • Am 3. Dezember 2015 fand im Forum des A-Gebäudes unser Schulentscheid für den bundesweiten Vorlesewettbewerb statt. Acht mutige Leser*innen, die sich in den Wochen vorher im Klassenentscheid gegen ihre Mitschüler*innen durchgesetzt hatten, traten nun gegeneinander an. Moderiert wurde der Wettbewerb diesmal von Abbas Runge und Valerie Kattenbach aus der Q1.

  • Eine überwältigende Lautstärke herrscht im Forum des A-Gebäudes, da heute am 6. Dezember 2016 der Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen stattfindet. Wilde, kreischende und herumtobende Schülerinnen und Schüler laufen hin und her um kurz vor zwölf. Nun soll der Vorlesewettbewerb beginnen, deshalb bitten die Schülersprecher, die den Wettbewerb moderieren, alle Anwesenden darum sich hinzusetzen und halten eine kleine Eröffnungsrede. Sie erklären den Ablauf des Vorlesewettbewerbs...

  • Schon die letzten Wochen waren die SchülerInnen der 6d ganz aufgeregt: sie durften ihre Lesekisten präsentieren! In den Herbstferien wurde ein selbstgewähltes Buch gelesen, danach wurden Lesekisten gebastelt und die Vorträge geübt. Hierbei sollten sie alle einen Ausschnitt aus dem Buch vorlesen, den Inhalt mit Hilfe von Gegenständen und Aufstellern aus der Kiste erklären und ihr Buch bewerten. Insgesamt sind dabei tolle Ergebnisse entstanden, die hier abgebildetes Kisten sind nur ein kleiner Ausschnitt.

    Jetzt muss nur noch ermittelt werden, wer am besten gelesen hat, dann kann der Vorlesewettbewerb kommen!

     

     

     

Sekretariat der Mittelstufe

Andrea Meier

Montag, Mittwoch und Freitag 7:30 bis 11:45 Uhr
Dienstag und Donnerstag 11:15 bis 15:45 Uhr

Telefon: 0421 361-16696
Fax: 0421 361-59620
Email: 307@schulverwaltung.bremen.de

Alexander-von-Humboldt-Gymnasium
Delfter Straße 16
28259 Bremen

Sekretariat der Oberstufe

Sandra Rosin

Montag bis Donnerstag 8:00 bis 12:30 Uhr
Freitag 8:00 bis 12:00 Uhr


Telefon: 0421 361-16470
Fax: 0421 361-16709
Email: 307@schulverwaltung.bremen.de

Alexander-von-Humboldt-Gymnasium
Delfter Straße 16
28259 Bremen

Zum Seitenanfang