Vorbereitungsklasse

  • Die Europawoche in der Bürgerschaft bietet ein spannendes und abwechslungsreiches Programm, an dem  die Vorbereitungsklasse (1) in diesem Jahr erfolgreich teilgenommen hat. Kurz vor der Europawahl wurden hier politische Diskussionen auf kommunaler und auf europäischer Ebene geführt.
    Mit sechs unterschiedlichen Abgeordneten der Bürgerschaft haben die Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen über verschiedene politische Themen diskutiert und ihre Ergebnisse auf Plakaten festgehalten. Im Anschluss an die intensive Austausch- und Arbeitsphase mit den Bremer Politikerinnen und Politikern wurden die Ergebnisse von den Schülerinnen und Schülern im Plenum vorgestellt.

     

     

     

  • Anlässlich des 250 Geburtstags unseres Namensgebers besuchte die Vorbereitungsklasse des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums das 1906 in Bremen gebaute gleichnamige Segelschiff. Der 83 jährige Kapitän Müller beeindruckte uns mit seinem enormen Wissen über Navigation und mit seiner Vitalität. Wir erfuhren nicht nur Wissenswertes aus dem Leben des Forschers und Humanisten Alexander von Humboldt, sondern auch die Geschichte des Schiffes, welches über 80 Jahre als Frachter fungierte, danach für Jugendreisen und Erlebnispädagogik genutzt wurde und nun, als nicht mehr seetauglich, am Martini Anleger ankert und heutzutage als Hotel und Erfrischungsbar dient.

     

     

  • Die Vorbereitungsklasse machte am Freitag den 21.9.2019 in Begleitung der Politiklehrerin einen Ausflug zum Hauptbahnhof und zum Marktplatz mit dem Ziel, die Schülerdemonstrationen gegen den Klimawandel zu beobachten. Thema des Ausflugs war: " Politische Partizipation in der Demokratie am Beispiel des Schülerstreiks". Die Schüler begleiteten die Demonstration, protokollierten sie, sprachen mit Sicherheitskräften und machten viele Fotos. In der Schule wurde später die Legitimation des Schülerstreiks, die Schulpflicht, das Recht auf Meinungsfreiheit und das Versammlungsrecht thematisiert. Diskutiert wurde auch über die Aussagekraft einiger Plakate. Die Schüler schrieben am Ende Aufsätze über die Plakate, die sie am besten fanden.

     

     

Sekretariat der Mittelstufe

Andrea Meier

Montag, Mittwoch und Freitag 7:30 bis 11:45 Uhr
Dienstag und Donnerstag 11:15 bis 15:45 Uhr

Telefon: 0421 361-16696
Fax: 0421 361-59620
Email: 307@bildung.bremen.de

Alexander-von-Humboldt-Gymnasium
Delfter Straße 16
28259 Bremen

Sekretariat der Oberstufe

Sandra Rosin

Montag bis Donnerstag 8:00 bis 12:30 Uhr
Freitag 8:00 bis 12:00 Uhr


Telefon: 0421 361-16470
Fax: 0421 361-16709
Email: 307@bildung.bremen.de

Alexander-von-Humboldt-Gymnasium
Delfter Straße 16
28259 Bremen

Zum Seitenanfang