Wissenswertes

2019-11: Die 6d präsentiert ihre Lesekisten

Schon die letzten Wochen waren die SchülerInnen der 6d ganz aufgeregt: sie durften ihre Lesekisten präsentieren! In den Herbstferien wurde ein selbstgewähltes Buch gelesen, danach wurden Lesekisten gebastelt und die Vorträge geübt. Hierbei sollten sie alle einen Ausschnitt aus dem Buch vorlesen, den Inhalt mit Hilfe von Gegenständen und Aufstellern aus der Kiste erklären und ihr Buch bewerten. Insgesamt sind dabei tolle Ergebnisse entstanden, die hier abgebildetes Kisten sind nur ein kleiner Ausschnitt.

Jetzt muss nur noch ermittelt werden, wer am besten gelesen hat, dann kann der Vorlesewettbewerb kommen!

 

 

 

2019-11: Die erste Zukunftsmesse am AvH hat stattgefunden

Zum ersten Mal hat in diesem Jahr die "Zukunftsmesse" an unserer Schule stattgefunden. Ein Team aus engagierten Kolleginnen hat mit großem Aufwand eine Messe im A-Gebäude organisiert, zu der fast 30 Aussteller eingeladen wurden, die sich vor Ort für unsere und die Schüler*innen der Nachbarschulen präsentieren konnten. Alle Schüler*innen unserer Schule von der achten Klasse an besuchten die Messe, sprachen mit den Expert*innen der Unternehmen, Stiftungen und Organisationen und bekamen so einen Einblick in die sich ihnen bietenden Möglichkeiten von Ausbildung und Studium nach der Schulzeit.

Für Verpflegung sorgten Schüler*innen des Q2-Jahrgangs, die an unserem Kiosk Kuchen, Brötchen, Kaffee und Tee verkauften.

 

Wir hoffen, dass das Angebot den Schüler*innen gefallen und ein wenig Orientierung bei der Frage nach dem weiteren Weg nach der Schule geboten hat und danken dem Organisationsteam für die geleistete Arbeit. Einen herzlichen Dank natürlich auch an die Aussteller, die sich bereit erklärt haben, zu uns zu kommen!

 

 

 

2019-10: Tipps für die Zukunftsmesse

„Die Wirtschaftsjunior*innen sind ein Netzwerk von jungen Führungskräften in Bremer Unternehmen, die sich in verschiedenen Ausschüssen, zum Beispiel im Ausschuss Bildung, in Bremen engagieren. Wir, das Alexander-von-Humboldt-Gymnasium, sind eine Partnerschule der Wirtschaftsjunior*innen in Bremen‘‘, erklärt Frau Koberg. Am Dienstag, den 29.10.2019 fand ein Vortrag zur Vorbereitung der Zukunftsmesse am 6.11.2019 statt. Die Führungskräfte gaben den Schüler*innen der Oberstufe hilfreiche Tipps rund um das Thema „Zukunftsmesse“: „Wie verhalte ich mich auf einer Messe?“, ,,Mit welchen Fragen komme ich am besten mit Unternehmen ins Gespräch?“ und „Was sollte ich mitnehmen, wenn ich zur Messe gehe?“ waren einige der Frage, die in dem 90minütigen Vortrag beantwortet wurden.

Den Vortrag hat Frau Koberg organisiert, die gemeinsam mit Frau Waksmann für die Organisation unserer Zukunftsmesse zuständig ist. Unterstützt werden sie von einem Organisationsteam bestehend aus Frau Cramer, Frau Kendel, Frau Simmons, Frau Sonnenschein und Frau Szesny. „Wir haben festgestellt, dass es unseren Schüler*innen schwerfällt herauszufinden, was sie mit ihrer Zukunft machen wollen. Das fängt im neunten Jahrgang an. Manche Schüler*innen verlassen uns ja schon in der neunten, zehnten oder elften Klasse mit einem Abschluss. Oft wissen diese nicht, was sie werden wollen oder welche Ausbildungsplätze es gibt“, beschreibt Frau Koberg die Antriebskraft der Zukunftsmesse.

 

Anastasija, Marianne und Tina

WP-Kurs „Schülerzeitung“, Jahrgang 9

 

 

2019-10: Alexander-von-Humboldt... bekommt Besuch von den Bremer Wirtschaftsjunioren

 

Am Dienstag, den 29.10.2019, hatten wir Besuch von den Bremer Wirtschaftsjunioren, die unsere OberstufenschülerInnen auf die am 06.11.2019 erstmalig stattfindende Zukunftsmesse bei uns am AvH vorbereitet hat. So gaben sie den SchülerInnen noch wertvolle Tipps in Sachen Bewerbung, zeigten verschiedene Möglichkeiten und Wege nach der Schule auf und standen auch nach dem Vortrag noch für individuelle Fragen zur Verfügung.

Nun kann die Zukunftsmesse kommen!

 

 

2019-09: Frankreichaustausch Saint Jean de Monts