• 2021-05: Angebot der Bundeszentrale für politische Bildung zur digitalen Leipziger Buchmesse vom 25. bis 27. Mai 2021 für Schüler:innen und junge Erwachsene

    Zum vierten Mal lädt die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb junge Erwachsene und Schülerinnen und Schüler dazu ein, sich über das Schreiben mit den eigenen Gedanken und der eigenen Sicht auf die Welt auseinanderzusetzen.

    Im Rahmen des digitalen Angebots zur Leipziger Buchmesse 2021 finden drei jeweils dreistündige Workshops via Zoom mit den Slam-Profis Dominik Erhard, Malte Roßkopf und Meral Ziegler statt. In diesen Workshops geht es um das Schreiben und Performen und darum, wie beides dabei helfen kann, Gedanken zu finden und zu formen, Meinungen zu teilen, in den Dialog zu treten und so politisch teilzuhaben. Unter Anleitung können Übungen, Anregungen und Erfahrungen ausgetauscht werden.

    Die genauen Inhalte orientieren sich dabei vorrangig an den Wünschen der Teilnehmer:innen.

    Die Grundsatzfragen lauten: Wie bilden wir uns politische Meinungen, während wir kontaktgesperrt von drinnen auf das Draußen blicken, wo politische Gefechte auch auf 140 Zeichen reduziert im Netz ausgetragen werden? Was können wir tun, wenn verlorene Gewohnheiten einen eigenen Alltag bilden und man irgendwo zwischen Politikverdrossenheit, Entschlossenheit, Ohnmacht und Überzeugung hin und her springt. Wie bewerten und verändern wir das Draußen, während wir drinnen auf das Ende der Pandemie warten. Wo endet im Augenblick drinnen und wo beginnt draußen?

    Im Rahmen des digitalen Programms zur Leipziger Buchmesse 2021 der bpb werden einige Texte als Videoclip auf www.bpb.de/leipzigstreamt präsentiert.

    Und hier geht es zur Anmeldung:

    Slam-Workshop am Dienstag, 25.05.2021, 9-12 Uhr mit Malte Roßkopf
    https://zoom.us/meeting/register/tJAvcumvrzstHtfSrmNzncVEUQ3YSB7x_s4L

    Slam-Workshop am Mittwoch, 26.05.2021, 13-16 Uhr mit Merla Ziegler https://zoom.us/meeting/register/tJYucuytrjkuG9ciN7gcDlvbh1ZiGvjwk4EF

    Slam-Workshop am Donnerstag, 27.05.2021, 18-21 Uhr mit Dominik Erhard
    https://zoom.us/meeting/register/tJErcuihrDwiEtB2_22uDUOM85VJ0qfvCmma

    Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist nur möglich, durch den Besuch der Seite des Anbieters Zoom. Die Erstellung eines Accounts ist nicht notwendig. Es gelten die dort aufgeführten Datenschutzhinweise. Weitere Informationen zum Datenschutz bei der bpb und Ihren Betroffenen-Rechten finden sich unter Absatz E. VII. Anmeldung zu digitalen Veranstaltungen und Online-Konferenzen der bpb auf www.bpb.de/datenschutz

    Das komplette Veranstaltungsprogramm zu #leipzigstreamt findet ihr auf www.bpb.de/leipzigstreamt.



Sekretariat der Mittelstufe

Andrea Meier

Montag, Mittwoch und Freitag 7:30 bis 11:45 Uhr
Dienstag und Donnerstag 11:15 bis 15:45 Uhr

Telefon: 0421 361-16696
Fax: 0421 361-59620
Email: 307@schulverwaltung.bremen.de

Alexander-von-Humboldt-Gymnasium
Delfter Straße 16
28259 Bremen

Sekretariat der Oberstufe

Sandra Rosin

Montag bis Donnerstag 8:00 bis 12:30 Uhr
Freitag 8:00 bis 12:00 Uhr


Telefon: 0421 361-16470
Fax: 0421 361-16709
Email: 307@schulverwaltung.bremen.de

Alexander-von-Humboldt-Gymnasium
Delfter Straße 16
28259 Bremen

 

Datenschutzerklärung

Zum Seitenanfang