Laufen, Schwimmen, Werfen statt Sitzen, Schreiben, Reden: Die Sportwoche der Mittelstufe

Endlich ist es wieder soweit - vom 6. bis 10. Februar 2017 findet die Sportwoche des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums statt. Jedes Jahr bereitet diese vielen Schülerinnen und Schülern Freude beim Wettbewerb um einen der heiß begehrten Pokale.

In dieser Woche übt jeder Jahrgang eine bestimmte Sportart aus, die er vorher im Sportunterricht geübt hat. So spielte am Montag der 5. Jahrgang Reboundball. Hier muss man den Ball gegen das Brett über dem Basketballkorb werfen und ein Spieler des Teams muss den Ball dann mit den Händen auffangen. Der 6. Jahrgang spielt am Dienstag in Mädchen- und Jungengruppen Fußball und am Mittwoch fand für den 7. Jahrgang im gegenüberliegenden Hallenbad der Schwimmwettbewerb statt. Der 8. Jahrgang spielte am Donnerstag Badminton und unser Jahrgang 9 erprobte sich am Freitag im Floorball. Floorball ähnelt Hockey, wird aber auf einem normalen Hallenboden in einer Sporthalle gespielt.

Wir stellten dem Sportkoordinator Herrn Böttcher ein paar Fragen:

Schülerzeitung: Herr Böttcher, seit wann gibt es die Sportwoche bzw. die Sporttage unserer Schule schon?

Herr Böttcher: Ich denke seit über fünf Jahren.

Schülerzeitung: Aus welchem Grund haben wir die Sportwoche?

Herr Böttcher: Die Sportwoche ist dazu gedacht, dass die Schüler lernen im Team für ein gemeinsames Ziel zu kämpfen.

Schülerzeitung: Wie läuft das mit dem Pokal? Wer erhält ihn? Darf man den Pokal für immer behalten?

Herr Böttcher: Den Pokal bekommt die Siegermannschaft. Es gibt für jeden Jahrgang einen Pokal, diesen dürfen sie ein Jahr lang behalten, dann müssen die Schüler den Pokal abgeben. Dieser geht dann an eine andere Siegermannschaft bzw. Siegerklasse.

Schülerzeitung: Vielen Dank für das Gespräch.

 

Fahri, Merit und Leonie
Jahrgang 9, WP-Kurs „Schülerzeitung“

Unser Standort in Bremen

Sekretariat der Mittelstufe

Andrea Meier

Montag, Mittwoch und Freitag 7:45 bis 11:45 Uhr
Dienstag und Donnerstag 10:45 bis 15:45 Uhr

Telefon: 0421 361-16696
Fax: 0421 361-59620
Email: 307@bildung.bremen.de

Alexander von Humboldt Gymnasium
Delfter Straße 16
28259 Bremen

Sekretariat der Oberstufe

Rita Höfener

Täglich außer Mittwoch 8:00 bis 12:00 Uhr

Telefon: 0421 361-16470
Fax: 0421 361-16709
Email: 307@bildung.bremen.de

Alexander von Humboldt Gymnasium
Delfter Straße 16
28259 Bremen

Zum Seitenanfang