Theaterabende der Q1 am 1. und 2. Juli um 18:30 Uhr in der Aula

 

Am 1. und 2. Juli 2015 um 18:30 Uhr finden am Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Bremen drei kleine Theateraufführungen statt, die von Schülern und Schülerinnen der Q1 aufgeführt werden.

 

 

Das erste Stück heißt „Fremdeln – Auf der Suche nach dem fehlenden Puzzleteil“ und wurde in den letzten Wochen vom Darstellenden-Spiel-Kurs, geleitet von Frau Friedrich, in Zusammenarbeit mit den Schülerinnen und Schülern auf die Beine gestellt und geprobt. Die Handlung stellt eine Patchwork-Familie dar, die sich nach dem plötzlichen Verschwinden von Svantje, der Tochter einer der Protagonisten, auseinander zu leben und zu entfremden beginnt.
 
Das zweite Stück unter dem Namen „Heldenzeit!?“ wird vom Darstellenden-Spiel-Kurs, unter Leitung von Herrn Rehbein, aufgeführt. Die Aufführung setzt sich aus verschiedenen kleinen Szenen zusammen, die sich alle um das Thema „Held“ drehen. Was ist ein Held? Was genau macht ihn aus? Und wollen  Helden eigentlich Helden sein? Auf diese Leitfragen versuchen die Akteure in ihren Szenen Antworten zu geben.
 
Das dritte Stück trägt den Namen „Woyzeck reloaded – Eine Liebesgeschichte mal anders“. Es wurde von einem weiteren Darstellenden-Spiel-Kurs inszeniert und geprobt. Dies geschah unter Leitung von Frau Mühling. Die Thematik des dritten Stückes befasst sich mit Eifersucht, Betrug und sogar Mord, Antihelden, wüsten Frauenhelden und der Problematik, sich nicht entscheiden zu können.

Alle drei Stücke basieren auf im Unterricht kennengelernten Theatertechniken, auf intensiven Herangehensweisen an die einzelnen Figuren und an die Stücke selbst sowie auf dem Hineinversetzen in andere Rollen.

So, das klingt jetzt alles etwas mysteriös aber spannend? Na dann besuchen Sie doch einfach mal unsere Schule am 1. oder 2. Juli um 18:30 Uhr und schauen Sie selbst.

 

Unser Standort in Bremen

Sekretariat der Mittelstufe

Andrea Meier

Montag, Mittwoch und Freitag 7:45 bis 11:45 Uhr
Dienstag und Donnerstag 10:45 bis 15:45 Uhr

Telefon: 0421 361-16696
Fax: 0421 361-59620
Email: 307@bildung.bremen.de

Alexander-von-Humboldt-Gymnasium
Delfter Straße 16
28259 Bremen

Sekretariat der Oberstufe

Sandra Rosin

Täglich außer Mittwoch 8:00 bis 12:00 Uhr

Telefon: 0421 361-16470
Fax: 0421 361-16709
Email: 307@bildung.bremen.de

Alexander-von-Humboldt-Gymnasium
Delfter Straße 16
28259 Bremen

Zum Seitenanfang