SchülerInnen des Jahrgangs 8 nehmen erfolgreich am Bundeswettbewerb Fremdsprachen teil

Zehn Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 8 haben am diesjährigen Bundeswettbewerb Fremdsprachen mit den Sprachen Englisch und Latein teilgenommen. Dafür haben sie im Januar eine anspruchsvolle Klausur zum Thema „New England“ bzw. „Julius Caesar“ geschrieben, in der sie ihre Fähigkeiten im Schreiben (bzw. Übersetzen), Lesen, Hören und Landeskunde unter Beweis stellen mussten. Zuvor hatten sich die SchülerInnen im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft auf die Klausuren vorbereitet und eine Hausaufgabe, die aus einem Vorlesetext sowie einem Sprechimpuls besteht, erstellt. 

Am 17. Juni 2016 fand nun die feierliche Preisverleihung in der Stadtwaage in Bremen statt.  Alle TeilnehmerInnen erhielten eine Urkunde sowie eine Anerkennung für ihre Leistungen. Vier SchülerInnen des Alexander-von-Humboldt Gymnasiums wurden dabei für ihre guten Leistungen besonders geehrt: Bastian Westerboer (8a), Merit Piepers (8c), Mariya Kheder (8d), Naura Afra Nadzifah (8d).

Sekretariat der Mittelstufe

Andrea Meier

Montag, Mittwoch und Freitag 7:45 bis 11:45 Uhr
Dienstag und Donnerstag 10:45 bis 15:45 Uhr

Telefon: 0421 361-16696
Fax: 0421 361-59620
Email: 307@bildung.bremen.de

Alexander-von-Humboldt-Gymnasium
Delfter Straße 16
28259 Bremen

Sekretariat der Oberstufe

Sandra Rosin

Täglich außer Mittwoch 8:00 bis 12:00 Uhr

Telefon: 0421 361-16470
Fax: 0421 361-16709
Email: 307@bildung.bremen.de

Alexander-von-Humboldt-Gymnasium
Delfter Straße 16
28259 Bremen

Zum Seitenanfang